Behandlungsablauf

Dauer: Die 1. Behandlung ist wegweisend, da sie zeigt, ob Sie zu den 90% der Schmerzpatienten gehören, die nach unserer Erfahrung mit der Liebscher & Bracht Schmerztherapie erfolgreich behandelt werden können, ohne OP oder Medikamente.

 

Durchschnittlich umfasst eine abgeschlossene Therapie 3 Sitzungen. Die regelmäßige Durchführung der Engpassdehnungen bildet Voraussetzung, schmerzfrei zu bleiben.

 

Die Dauer einer einzelnen Liebscher & Bracht Behandlung liegt zwischen 45-60 Minuten. Diese Zeit wird benötigt, um Ihr Beschwerdebild genau zu verstehen, die Osteopressur korrekt anwenden zu können und sicherzustellen, dass Sie Ihre Engpassdehnungen eigenständig umsetzen können.

 

Kosten: Die Liebscher & Bracht Schmerztherapie ist keine gesetzliche Kassenleistung.

Die Kosten sind von der privaten Krankenversicherung oder von den Patienten selbst zu tragen.

Sie bekommen eine Heilpraktikerrechnung nach der Gebührenordnung.